This post is also available in: English

Es folgen die Komoot Karten meiner E-Bike Europatour mit meinem Hund Zuri von 2019. Es gibt in Montenegro außer der EuroVelo 8, die nach Albanien führt keine Radrouten. Die Straßen sind jedoch alle in sehr guten Zustand und die Nebenstraßen sind kaum gefahren. Eines, der Länder, die mir am besten gefallen hat. Nur die Hunde, die aus den Höfen gestürmt kommen sind lästig. Es hilft immer ein paar Steine in der Tasche zu haben.

Collection E-Bike Tour mit Hund Montenegro

Hier die Collection aller Routen, die ich durch Montenegro mit meinem E-Bike und Hund Zuri 2019 gefahren bin.

Einzelne Etappen der E-Bike Tour mit Hund Montenegro

Es folgen die einzelnen Etappen der E-Bike Tour mit Hund durch Montenegro mit den korrespondieren YouTube Videos.

Video E-bike Tour mit Hund Europa 2019 – Etappe Montenegro 1:

Nach einer nicht ganz so erholsamen Nacht neben dem Flughafen von Dubrovnik fahren Luc, Zuri und ich noch ein Stück gemeinsam auf der EuroVelo 8. Luc ist mit einem Solar Fahrrad unterwegs und fährt die gesamte Küste Europas ab (13 000 km). Danach geht es für mich und Zuri weiter nach Montenegro. Wow, was ein wunderschönes Land..aber voll mit Autos und Touristen. Die Bay of Kotor ist Weltnaturerbe und man kann sofort nachempfinden warum. In Kotor selbst ist Karneval. Was eine Überraschung mitten im Sommer. Leider gibt es nachts auf ein Feuerwerk, was dazu führt, dass Zuri mir mitten in der Nacht wegrennt.


Video E-bike Tour mit Hund Europa 2019 – Etappe Montenegro 2:

Nach einer Nacht auf dem Campingplatz in Budva machten wir eine abenteuerliche Erfahrung mit einem lokalen Radhändler, der nach der Reparatur meiner Bremsen ein paar Teile übrig hatte…danach ging es weiter 1000m hoch und eine Seitenstraße rein nach Podcoriga, der Hauptstadt von Montenegro. Überwältigende Natur und kaum befahrene Straßen. Montenegro erweist sich als ein richtig gutes Radfahrland. In Podcoriga können wir bei einem Einheimischen schlafen bevor wir uns zum heiligsten Ort des Landes aufmachen, das Kloster Ostrog.

Video E-bike Tour mit Hund Europa 2019 – Etappe Montenegro 3:

Nach einer nicht ganz so erholsamen Nacht im Kloster Ostrog radeln Zuri und ich weiter nach Niksic. Wir kommen vorbei an wunderschöner Natur, die leider immer wieder von Müllbergen durchseucht war. In Niksic bemerkte ich nach einigen Stunden Pause, dass der Akku nicht geladen hatte. Mit nur einem geladenen Akku ging es einen Berg mit 1500 m hoch, nie wissend, ob der Akku reichen würde..


Video E-bike Tour mit Hund Europa 2019 – Etappe Montenegro 4:

Was ein aufregender Tag! Zuri und ich radeln mitten im Herzen Montenegros. Wunderschöne Natur und Touristenmassen begegnen uns im Durmitor Nationalpark. Ich habe weitehrin mit Akkulade Problemen zu kämpfen, was dazu führt, dass ich trotz 3 Stunden Batterieladen in einem Restaurant mit einer leeren Batterie da stehe. Ich gehe auf volles Risiko und hoffe auf Cafes mit Strom im Durmitor Nationalpark, den wir komplett überqueren müssen. Doch das geht leider schief…und dann wird auch noch mein Hund Zuri angegriffen…


Video E-bike Tour mit Hund Europa 2019 – Etappe Montenegro 5:

Das Abenteuer geht weiter. Nach einer Nacht auf 1900 Meter beginnt die Abfahrt durch den wunderschönen Durmitor Nationalpark bis nach Pluzine. Ein See so schön, der seinesgleichen sucht… Doch wir wollen noch weiter nach Bosnien. Die Strecke geht wieder den Berg hoch und auch heute ist der Berg höher als der Akku reicht und Autos sieht man vergebens…


Schreibe einen Kommentar

Send this to a friend